Hier ist der Zug in Richtung Vernunft

schon vor Langem abgefahren. Ob es das zarte Pflänzchen übersteht ist fraglich. Nun wird nur noch dem Druck von allen Seiten nachgegeben. Ob jemals wieder ein Zug freiwillig hier hält? Ohne jede Vernunft, oder sogar wider den eigenen Überzeugung wird den lautesten Schreiern, mit den sinnloseste, oder gänzlich ohne Argumenten gefolgt, weil man Unfrieden fürchtet. Auch Aushalten von Widerstand und das Zulassen von Streit will gelernt sein. Fakten und nicht Behauptungen sollten uns leiten. Was wir derzeit sehen ist Irrsinn in reinster Ausprägung. Aber die Angst vor dem Pöbel ist derzeit nicht nur in Europa groß. Dummheit sticht! Wie sang Keimzeit schon vor Jahrzehnten „beim Rettungsring dicht daneben gefasst“. Denk mal drüber nach!!! Gute Nacht Euer Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s