Ein Tag im Zeichen des Buches

Heute wurde mal wieder der Bücherschrank aussortiert. Und da es ja Dank Corona keine Flohmärkte gibt, gehen jetzt 3 Bücherpakete auf die Reise. Und zwei BücherTelefonzellen sind auch wieder gut bestückt.

Am Nachmittag blieb dann auch noch Zeit für einen herbstlichen Spaziergang mit der Familie und ein paar Kaffee und Torte.

Also viel geschafft und auch ein wenig entspannt! So kann ein Sonntag gehen.

Euch einen schönen Restsonntag, liebe Grüße Euer Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s