Ein Monat der ungewöhnlichen verlief…

denn es war fast ein ruhiger Tag. Am Anfang mit schönen Überraschungen. Neue, tolle Filme von Buxtehudern für unsere Bewohner in meinem Mail-Postfach, selbstgenähte Mundschutze und Haltet-Durch-Karten.

Traumhaftes Wetter und ein Kaffee im Garten nach Feierabend.

Eine ums Feld mit dem Rad gemeinsam mit meinem Sohn. Da hoffe ich, dass es Morgen noch einmal so wird, dann gibt es Bilder vom Super-Mond!

Alles Liebe meine Freunde und nicht zu lässig werden. Es waren heute schon wieder sehr viele unterwegs.!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s