Schlagwort-Archive: Entspannung

Manchmal muss man einfach mal raus!!!

Nachdem die letzten Tage sehr lang waren, entschloss ich mich heute einfach das Nützliche mit dem Schönen zu verbinden. Ich musste noch etwas besorgen und das Wetter war herrlich, so machte ich früh Feierabend und verband die Besorgungsfahrt mit einem Foto-Zwischenstopp!!!

Einfach mal raus und statt der späten Fahrt, lieber abends noch mal Homeoffice.

Wie gesagt, bestes Licht und ein 15-minütiger Halt, brachten ein paar schöne Bilder, gute Stimmung und einen ein bisschen freieren Kopf. Ich habe mal wieder Tageslicht gesehen!!!

Erstmal soweit meine Lieben, Euer Lars

Werbung

Was hat den Menschen nur aus dem Wald getrieben?

Ich jedenfalls fand es mehr als friedlich dort und habe meinen nachmittäglichen Ausflug in den Wald genossen!

Was kann es Schöneres geben, als solche Farben, nur Vogelgezwitscher und Sonne?!

Ein kleiner plätschernder Bach mit buntem Laub und einfach abschalten.

Kaum war ich wieder raus aus dem Wald, kamen Probleme rein!!! E-Mails, die ich lieber nicht gelesen hätte, Anrufe…

Was hat uns nur aus dem Wald getrieben, seinerzeit? Ich auf jeden Fall könnte sofort zurück!!! Schönen Abend Euch allen, Euer Lars

Wenn die Regentropfen das Aufregendste des Tages sind…

dann muss es sich um einen richtig entspannten Tag handeln! Und den habe ich heute erlebt. Frühstück, ein, zwei, drei Photos von Regentropfen auf Blättern im Garten, lecker Mittagessen, Mittagsschlaf und entspannt Kaffeetrinken im Garten (im Schuppen mit Blick in den Garten).

Wenn die verdammten Rückenschmerzen nicht gewesen wären, wäre es noch besser gewesen, aber auch so war es herrlich! Selbst die Katze wollte sich nicht so richtig aus dem Haus trauen und verzog sich ins Bett.

Also was soll ich sagen! End-entspannt (bis auf den Rücken)!

Schönen Abend Euch noch, Euer Lars

Ein entspannten Tag im Kreise der Familie…

Heute haben wir es mal ganz entspannt angehen lassen. Nach dem Frühstück gemeinsam einkaufen, Mittag kochen und essen. Danach ein bisschen dies und das!

Das Mittagessen für Morgengefangen.

Das Apfelmus zu unseren veganen Pfannkuchen bereitet meine Frau gerade aus den, langsam wenigen werdenden, Äpfeln unseres Gartens.

Ein paar Nüsse habe ich für den Winter auch noch gesammelt. Was der Garten halt so hergibt!!!

Ich denke den Abend lassen wir dann auch gemütlich angehen.

Scheint mir es machen viele so, anders kann ich mir die Flaute auf meinen Social Media Kanälen kaum erklären. Habe ich doch endlich mal wieder Fotos hochgeladen, die nicht aus dem Telefon sind. Egal! Bleibt alle entspannt und genießt das Wochenende!!!

Euer Lars

Ab ins Wochenende…

alle Leinen zu dieser verrückten Woche gekappt. Nein, ehrlich mal abgesehen von täglichen Katastrophen, war es eine sehr erfolgreiche Woche!!!

Das immer mehr ginge ist glaube ich so eine Macke von mir. Dennoch bin ich froh, ein paar Minuten durchschnaufen zu können, trotz oder gerade wegen der erreichten Ziele, war die Woche wieder echt schlauchend und die Tage lang. Also, ab ins Wochenende und die nächste Woche kommt ganz gewiss!

Schönen Abend Euch

Euer Lars

Familienzuwachs

Heute war mal wieder ein langer Gartentag. Heckenschneiden, den Wein stutzen und einiges mehr. Die wichtigste Arbeit konnte aber nur Dank des Familienzuwachs gelingen. Es musste ein neuer Rasenmäher her. Erst wurde dieser Zusammengebaut und dann Losgeknattert.

Super!!! Was meine Frau und das „neue Kind“ da produziert haben.

Natürlich gab es auch noch leckeren Kaffee und auch das Mittagessen im Garten. Aber auch die ersten Gartenmöbel wurden reingeräumt. Der Herbst kommt eben!!!

Liebe Grüße Euer Lars

Einmal mit Alles

Ebbe und Flut und wieder Ebbe! Der Tag verging wie im Flug. Nun merken wir es alle an lahmen Beinen, müden Augen und sonnenverbrannten Rückseiten.

Aber es war einfach ein toller Tag am Meer, der alles bot.

Gute Nacht wünscht Euer Lars

So kann die Woche gern enden…

Nach einem entspannten Vormittag mit etwas Arbeit, leckerem Mittag und viel Zeit für Kaffeetrinken, ging es am frühen Abend noch mal an die Elbe.

Es war zwar kaum Wasser da und das Schwimmen wurde zum Moorbad (beim Rein und Raus), aber der Sonnenuntergang und die Familienzeit entschädigte für alles. Wir werden wohl noch eine ganze Zeit hier verweilen.

Bis bald Euer Lars

Spät dran – aus Gründen

Nun ist es doch wieder spät geworden und das hat mehrere Gründe. Ich fange mal hinten an. Nachdem mir ein defekter Repeater geliefert wurde und alle Elektromärkte in der Umgebung nur noch bis 19:00 Uhr geöffnet haben, bedurfte es noch eines Ausflugs in einen Supermarkt, der in seiner Technikabteilung, doch tatsächlich einen hatte, nun geht auch das Internet wieder und ich kann hier bloggen.

Aber warum war ich nicht schon vorher im Elektromarkt. Wir wollten einen kurzen Ausflug nach Lüneburg machen. Nachdem wir aber schon über anderthalb Stunden Frühstück genossen hatten,war die Zeit auch egal und wir genossen den Tag! Es war wirklich sehr entspannt, trotz Hitze.

Wir lieben diese kleine Stadt (in der ich auch mal wohnte) seit langem und so ist sie immer mal wieder ein Ziel!!!

Alles liebe für Heute, Euer Lars

Corona Urlaub bei 35 Grad und mehr…

Urlaub im eigenen Garten sollte es werden und einige Projekte angegangen werden. Nun spielt mal wieder das Wetter einen Streich. Hatten wir schon mal verregnete Projekte oder auch Schnee und Eis bei der Gartenarbeit, ist es jetzt die Hitze die uns lähmt.

35 Grad machten den gestrigen Tag zum Ruhetag. Hängematten raus! Kaffee, kalte Getränke, Obst, genug zu Lesen und die Gartendusche aktivieren.

Ganz wenig bewegen und erst am Abend aktiv werden. Nur sehr wenig geschafft.

Aber nach dem Sonnenuntergang gemütlich mit der Familie am Feuer gesessen. Bis spät in die Nacht. Mit leckeren Getränken und am Stock gegrillten Marshmallow.

Mal sehen ob heute etwas geht. Bis jetzt noch Lesen und Kaffeetrinken.

Liebe Urlaubsgrüsse aus dem Garten von Eurem Lars